Grüne Gnocchi - lecker und gesund!

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und schon jetzt beginnt für viele eine anstrengende Zeit: Projekte auf Arbeit wollen noch schnell abgeschlossen werden, zahlreiche Weihnachtsfeiern, Shopping mit der Familie und die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest stehen an. Und nicht nur das: Überall warten süße Leckereien darauf, genascht zu werden. Der Adventskalender ist prall gefüllt und die Weihnachtsessen in der Firma oder bei Freunden stehen an – leider mit meist viel zu üppigen Menüs. In den letzten Wochen des Jahres können daher umso leichter überflüssige Pfunde auf den Hüften landen.
Wir möchten Ihnen ein tolles Rezept für ein schnelles Gebäck an die Hand geben. So meistern Sie Ihren Alltag mit Power! Mit den Spirulina Energy Balls naschen Sie sich fit und gesund, auch als Snack für Sportler geeignet. Die Pralinen spenden Energie durch Nährstoffe plus Vitamine und stillen die Lust auf Süßes, ohne Extrazucker zu enthalten.

Das Rezept für:

  • 250 g Trockenfrüchte (z.B. Aprikosen, Feigen und/oder Datteln)
  • 100 g getrocknete Äpfel
  • 70 g Nüsse (z.B. Cashews, Erdnüsse und/oder Mandeln)
  • ½ TL Lebkuchengewürz
  • 3 – 5 Nutrilin Spirulina Tabletten

Alle Zutaten in den Mixbehälter oder eine Küchenmaschine geben und solange mixen, bis eine Masse entsteht, die sich gut formen lässt. Aus der klebrigen Masse mit nassen Händen kleine Bällchen formen. Wer mag, wälzt die Kugeln zum Schluss in Kokosraspeln oder Sesamsamen. Die fertigen Energy Balls in den Kühlschrank stellen und mindestens 30 Minuten kühlen. Danach sind Sie fertig für den Verzehr und halten ungefähr fünf bis sieben Tage im Kühlschrank.
Viel Spaß beim gesund naschen.

Viele wissen mittlerweile, dass die Spirulina-Alge bei äußerlicher Anwendung, d. h. beim Auftragen auf die Haut, erstaunliche regenerative Wirkungen aufweist.

Warenkorb
There are no products in the cart!
0